DIOP. H2O2-Schleusendesinfektion.

map-o

Dieselstr. 5-6, 61191 Rosbach

phone

+49(0)-6003-814-225

Smarte Desinfektionslösungen für Schleusen, Isolatoren & Inkubatoren

Sind Sie bereit für die kompromisslosen Hygiene-Herausforderungen der Zukunft? Die DIOP GmbH & Co. KG ist ein international führender Hersteller und Anbieter von cleveren H2O2-Hygiene-Lösungen und Produkten rund um die lückenlose Schleusendesinfektion, Isolatoren-Desinfektion und Inkubatoren-Desinfektion auf höchstem Niveau.

Noch leistungsstärkere Umgebungshygiene in Schleusen, Isolatoren, Inkubatoren & Co.! Einfacher geht nicht!

Zählen Sie zu den Pharma-Unternehmen oder Universitäten und Forschungseinrichtungen, die regelmäßig und lückenlos komplexe Hygieneschleusen, Isolatoren, Inkubatoren (z.B. Cytomaten) und GMP-Reinraumbereiche sowie wichtige Gerätschaften zeitaufwändig reinigen und desinfizieren müssen?

Dann vereinfachen Sie doch Ihre mühsamen manuellen Desinfektionsarbeiten, indem Sie unser klinisch-geprüftes Desinfektions-Automatisierungs-Verfahren für Sie arbeiten lassen. Ihre kompletten Hygiene-Schleusen, Inkubatoren, Isolatoren, Oberflächen, produktionstechnisches Equipment sowie die Raumluft werden dabei vollautomatisch und dreidimensional per Knopfdruck bis zu 100% dekontaminiert.

Isolator Desinfektion

Komplett-automatisierte Desinfektion von Isolatoren aller Arten mittels Wasserstoffperoxid-Kaltvernebelung

Mehr Sicherheit, Zeit und Budget durch validierbare
Desinfektions-Automatisierung!

Die besten Desinfektionsergebnisse, die Sie bei der Dekontamination Ihrer Hygieneschleusen, Isolatoren und Inkubatoren erzielen können...

heartbeat

Beeindruckende Keimreduktionen & Einsparungen

Erzielen Sie ab sofort Desinfektionsergebnisse, die Sie alleine mit manuellen Wischdesinfektionen nicht einmal annähernd erreichen würden. 

graduation-cap

Zahlreiche Pharma- und Forschungs-referenzen

Seit weit mehr als 10 Jahren vertrauen bekannte Institute, Universitäten und Forschungszentren auf der ganzen Welt auf unser Wasserstoffperoxid-Desinfektionsverfahren.

pie-chart

Wissenschaftliche Gutachten & Nachweise

Mikrobiologische Gutachten belegen die Wirksamkeit unserer Produkte nach allen relevanten EN-Normen und nationalen Richtlinien.

medkit

Höchster Mitarbeiterschutz- und maximale Produktsicherheit

Nicht nur die validierbaren Hygiene-Ergebnisse, sondern auch unsere biokompatiblen Desinfektionsmittel garantieren höchsten Schutz auf allen Ebenen.

Die Vorteile für Ihre wissenschaftliche Schleusendesinfektion auf einen Blick

  • check-square-o
    Wirksamkeit gegen das komplette mikrobielle Spektrum (Bakterien, Pilze, Viren & Sporen) bei <20% H2O2
  • check-square-o
    Einfache + bequeme Bedienbarkeit ohne kompliziertes Display
  • check-square-o
    Kostenfreie Sachkundeeinweisung durch Staatlich-Geprüfte Desinfektoren
  • check-square-o
    Lückenlose, wissenschaftliche Aufbereitung Ihrer kompletten Schleusen, Isolatoren, Inkubatoren, Werkbänke, Labore etc.
  • check-square-o
    Desinfektionssystem arbeitet und schaltet sich automatisch aus
  • check-square-o
    Kinderleichte, sporizide Validierung gemäß KRINKO / RKI-Anforderungen und GMP-Anforderungen
  • check-square-o
    99,99 - 100% biologisch abbaubar bei geringem Desinfektionsmittelverbrauch
  • check-square-o
    Entlastung von Reinigungskräften und Absicherung manueller Reinigungs- und Desinfektionsprozesse
  • check-square-o
    Bewährtes Verfahren in Pharma & Forschung. Optimal auch für sensible Umgebungen, Produkte und Elektroniken geeignet

oder gerne anrufen unter: +49 (0)6003 / 814-225

Was renommierte Hygiene-Experten zur H2O2-Schleusenaufbereitung sagen:

Die Firma Diop vertreibt das Verneblungsgerät DiosolGenerator und hat es sowie die zu vernebelnde Substanz ausführlich begutachten lassen. Dabei wurde für das in verschiedenen Konzentrationen vernebelbare Präparat Diosol nach Richtlinien der DGHM und geltenden Europäischen Normen vorgegangen. Unter Produktionsbedingungen kann eine viruzide und sogar sporizide Desinfektion erreicht werden.

PD Dr. med. A. Schwarzkopf, Öffentlich bestellter beeidigter Sachverständiger für Krankenhaushygiene

PD Dr. Andreas Schwarzkopf

Das Verfahren ist ein oberflächenschonendes, passives und rückstandsfreies Desinfektionsverfahren, das unter Berücksichtigung der erreichbaren Reduktionsleistungen das Verfahren im Bereich der Raum- und Flächendesinfektion im humanmedizinischen, zahnmedizinischen und veterinärmedizinischen Anwendungsfeld das Desinfektionsverfahren als exzellentes Desinfektionsverfahren darstellt.

Dr. med. Dipl.-Chem. Dip.-Ing. (FH) Ulrich Schmelz

Dr. Ulrich Schmelz

Die DIOP Hygiene-Experten sind beim Thema "H2O2-Schleusendesinfektion" bekannt aus der Pharma-Produktion:

Pharma

Was erhalten Sie in unserem Gratis Hygienepaket für Schleusen, Isolatoren und Inkubatoren? 

H2O2 Schleusendesinfektion

Infopaket


Das Hygiene- und Raumdesinfektionspaket für Pharma- und Forschungsunternehmen.

Top Hygiene Angebot

Spezial-angebot


Angebot für die H2O2-Raumdekontamination in der Pharma-Produktion.

Hygiene Experten Empfehlung

ihre vorteile


Wie Sie ohne großen Aufwand den Infektionsdruck Ihrer Hygiene-Schleusen, Sicherheitswerkbänke etc. auf ein Minimum reduzieren.

Rundum Hygiene Service

individuelle beratung


Wenn Sie die Desinfektionsqualität in Ihren Pharmabereichen auf ein neues Level heben möchten, dann beraten wir Sie gerne telefonisch.

Für welche Forschungsunternehmen ist dieses Infopaket geeignet? 

dieses hygienepaket ist geeignet für forschungsunternehmen, die...


  • - regelmäßige und zielgerichtete Schleusen-, Inkubatoren- und Isolatorendesinfektionen ohne zusätzliches, teures Personal durchführen möchten
  • - Hygiene Tag für Tag leben und ihr QM auf ein neues Level heben möchten
  • - mehr Zeit benötigen, um sich auf das zu konzentrieren, wofür sie angetreten sind
  • - nur darauf gewartet haben ihre Hygiene- und Desinfektionsarbeiten nachhaltig zu optimieren und riskante Desinfektionslücken in Schleusen sowie ähnlichen Umgebungen zu schließen
  • - auf clevere, automatisierte & zeitsparende Desinfektionstechniken setzen
  • - ihre Hygiene-Kennzahlen und Produktsicherheit weiter verbessern wollen
  • - verstanden haben, das der Desinfektionsautomatisierung die Zukunft gehört

dieses hygienepaket ist nicht geeignet für forschungsunternehmen, die...


  • - keinen Wert auf automatisierte, validierbare Desinfektionsverfahren legen
  • - lieber teure, zeitaufwändige und hochkonzentrierte H2O2 Begasungen oder unverantwortliche Formaldehyd-Techniken gemäß TRGS 522 durchführen möchten
  • - lediglich Scheuer-Wisch-Desinfektionen, aber keine Schlussdesinfektionen durchführen
  • - für wertvolle Innovationen kein Gehör haben
  • - nicht vorhaben, ihre Mitarbeiter clever zu entlasten
  • - nicht unzählige Manpower-Stunden einsparen möchten
  • - der unbelehrbaren Meinung sind, bereits die besten Desinfektionsmöglichkeiten auszuschöpfen (Stichwort Beratungsresistenz)
  • - nicht Ressourcen- und Umweltschonend denken

Garantiert nie wieder kontaminierte Schleusen, Isolatoren, Inkubatoren & Co.!

Als langjähriger Lieferant & Desinfektionsspezialist bieten wir Ihnen verantwortungsvolle, hocheffektive, ökonomische und natürliche Hygiene-Lösungen für eine wissenschaftliche Schleusendekontamination, Inkubatoren-Desinfektion und Isolatoren-Desinfektion in Pharma- und Forschungsumgebungen.

oder einfach anrufen: +49 (0) 6003 / 814-225

H2O2 Schleusendesinfektion

Wenn unsere Informationen für Sie interessant sind, dann teilen Sie diese doch mit anderen Forschern da draussen:)

Copyright 2018-2020, DIOP GmbH & CO. KG  -  Impressum | Datenschutz