Telefon B2B-Shop +49 (0) 6003-814-800

Warenkorb

Instrumentendesinfektionsmittel Pliwa Biguaton Forte

Instrumentendesinfektionsmittel Pliwa Biguaton Forte

Verfügbarkeit:␣ ␣Auf Lager␣

17,90 

Instrumentendesinfektionsmittel Pliwa Biguaton Forte

Pliwa Biguaton Forte ist ein manuelles Instrumentendesinfektionsmittel mit kurzer Einwirkzeit.

  • sehr gute Materialverträglichkeit
  • phenol- und aldehydfrei

Bitte beachten: Bei Pliwa-Produkten beträgt die Lieferzeit 2-6 Tage.

Klar

Share this product

Instrumentendesinfektionsmittel Pliwa Biguaton Forte

Pliwa Biguaton Forte ist ein manuelles Instrumentendesinfektionsmittel mit kurzer Einwirkzeit.

  • sehr gute Materialverträglichkeit
  • phenol- und aldehydfrei

Packungsgrößen

  • 1 Liter Flasche
  • 2 Liter Flasche
  • 5 Liter Kanister
  • 10 Liter Kanister

Anwendung

Zur lückenlosen Reinigung und Desinfektion von medizinischen und zahnmedizinischen Instrumenten. Eignet sich auch zum Einsatz im Ultraschallbad.

Wirkung/Mikrobiologie

  • Bakterizid (inkl. M. terrae)
  • Levurozid (C. albicans)
  • Viruzid (BVDV, MVA, SV40, Adeno, Polio)

Wirkspektren & Einwirkzeiten

Gelistet VAH/ DGHM Bakterizid/ Levurozid (geringe Belastung) 1 % 5 Min
Bakterizid + Levurozid (geprüft nach den Standardmethoden der DGHM/ VAH) Konzentration in % Zeit
P. aeruginosa, S. aureus, E.hirae, C. albicans (geringe Belastung) 0,25 15 Min
0,1 30 Min
M. terrae (geringe Belastung) 3 15 Min
1 30 Min
0,5 60 Min
Viruzid (geprüft nach der Leitlinie der DVV)
unbehüllte Viren
BVDV (HBV/HIV/H1N1/H5N1/HCV inkl. SARS- CoV)
(hohe Belastung)
0,5 5 Min
Vaccinia Stamm Elstree
(hohe Belastung)
1 15 Min
behüllte Viren
Polyomavirus SV40 (Simian Virus 40)
(hohe Belastung)
3 30 Min

Europäische Normen

Bakterizid Konzentration in % Zeit
EN 1276 M. terrae (geringe Belastung) 1,5 30 Min
1 60 Min
EN 13727 P. aeruginosa, S. aureus, E. hirae (hohe Belastung) 1 5 Min
EN 14561 P. aeruginosa, S. aureus, E. hirae (geringe Belastung) 0,5 15 Min
0,1 30 Min
EN 14348 M. terrae (geringe Belastung) 1,5 30 Min
1 60 MIn
Levurozid
EN 13624 C. albicans (hohe Belastung) 1 5 Min
EN 14562 C. albicans (geringe Belastung) 0,5 5 Min
0,1 30 Min
EN 14563 M. terrae (geringe Belastung) 3 15 Min
1 30 Min
0,5 60 Min
Viruzid
unbehüllte Viren
EN 14476 MVA Modifiziertes Vacciniavirus Ankara
(hohe Belastung)
1 15 Min
behüllte Viren
EN 14476 Adeno (hohe Belastung) 3 30 Min
4 15 Min
Polio (hohe Belastung) ** 1 15 Min
MNV murine Norovirus (geringe Belastung) 3 30 Min

** nach MicroSpin Säulen Aufreinigung

Zusammensetzung

Pro 100 g Biguaton forte:
6,65 g Didecyloxyethylammoniumpropionat
6,20 g N,N-Bis(3-aminoethyl)dodecylamin
4,90 g Fettalkylamin
4,40 g Coospropylendiamindiguanidiniumacetat.

Kennzeichnung/Warnhinweise

Medizinprodukt Klasse II b / UMDNS 17-920
(CE0124)
VAH gelistet

 

Gefahr.

H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere
Augenschäden.
H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
P260 Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/
Gesichtsschutz tragen.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P301+P330+P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen.
KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303+P361+P353 BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem
Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort
ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige
Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen
nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P301+P312 BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM
oder Arzt anrufen.
P304+P340 BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in
einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert.
P309+P310 BEI Exposition oder Unwohlsein: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM
oder Arzt anrufen.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen
/ regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.

Gutachten

Dr. med. F.-A. Pitten, Gießen
Dr. J. Steinmann, Bremen
Labor Prof. G. Enders MVZ GbR
Hygiene Nord, Dr. Koburger, Greifswald
Prof. Dr. Werner, Schwerin
Dr. F. Brill, Hamburg
Chemila, Hodonin

Hersteller

L.C. Pliwa

Packungsgrößen

1 L, 2 L, 5 L, 10 L

Ansichten

Bisher noch keine Ansichten

Schreiben Sie die erste Bewertung “Instrumentendesinfektionsmittel Pliwa Biguaton Forte”

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Unsere Marken

Jetzt Online Shop Gutschein abholen - Hier sichern!